Interview #40 - Tamara

Im Rahmen meiner Interviewrunde möchte ich Euch eine weitere erfolgreiche, spannende Persönlichkeit mit einem besonderen Lebensweg vorstellen - Tamara. 

 

Tamara ist meine Großcousine und wir kennen uns schon seit Kindertagen. Leider hatten wir uns aufgrund von Studium, Auslandsaufenthalte & Co. die letzten Jahre ein wenig aus den Augen verloren. Umso mehr hat es mich gefreut, dass wir uns über Instagram "wieder gefunden" haben. 

 

Voller Stolz kann ich berichten, dass Tamara "ihr Ding macht...". Sie hat Maschinenbau studiert und konnte sich durch verschiedenste Positionen bei Siemens und Siemens Healthineers extrem weiterentwickeln. Mittlerweile hat sie schon mehrere Stationen im Ausland in ihrem CV und ein Buch geschrieben. 

 

Ihr Buch, welches Ende letzten Jahres im Springer

Verlag erschienen ist trifft auf große Beliebtheit. Ihr Bewerbungsratgeber gibt Hilfestellungen für Bewerbungen in den verschiedensten Lebenslagen und sie schafft hiermit ihren Leser*innen einen Mehrwert. Zudem berichten einige Leser*innen, dass sie durch diese Lektüre unter anderem in Bewerbungsgesprächen selbstbewusster auftreten können. 

 

Mittlerweile ist sie bei Siemens Healthineers als Global Senior Marketing Manager in Erlangen tätig und lebt mit Ihrem Mann Christian und Hund Balu in der Nähe von Nürnberg. Darüber hinaus gibt sie Kurse und Vorträge zu ihrem Herzensprojekt.

Weiter so! Chapeau! Chapeau!

 

Nun zu den Interviewfragen: 

 

#1: Was ist für Dich das Wichtigste im Leben?

Mein Mann Christian. Er ist mein sicherer Hafen, meine Familie. Mit ihm ein langes, gesundes, glückliches und erfülltes Leben, ist mein bestes Ziel im Leben.

 

#2: Welche menschliche Leistung imponiert Dir am meisten?

Menschen, die es schaffen ihren Weg auch gegen Widerstände zu verfolgen und ihre Ziele nicht auf Kosten anderer erreichen.

 

#3: Welchen Tipp würdest Du Absolventinnen oder Young Professionals gerne mitgeben?

Wenn sich die Gelegenheit bietet und es die persönliche Lebenssituation erlaubt, empfehle ich jedem für eine Weile ins Ausland zu gehen. Man lernt so viel und sieht sich und die Welt plötzlich mit anderen Augen. Sich immer wieder außerhalb der eigenen Komfortzone zu bewegen, bringt einem persönlich nach meiner Erfahrung ausgesprochen viel.

 

#4: Wie kannst Du am besten entspannen?

Ich mag lange Spaziergänge mit meinem Hund Balu, gerne mit einem wirklich guten Hörbuch. Auch gute Gespräche mit inspirierenden, interessanten Menschen empfinde ich als sehr entspannend. Daraus schöpfe ich sehr viel Kraft.

 

#5: Was tust Du um gesund und fit zu bleiben?

Ich mache mir einmal am Tag einen grünen Smoothie mit meinem tollen Hochleistungsmixxer und gehe täglich mit dem Hund raus.

 

#6: Welchen Ritualen gehst Du täglich, wöchentlich und/oder monatlich nach?

Bei der täglichen Autofahrt in die Arbeit höre ich mir sehr gerne immer wieder neue inspirierende Vorträge oder Hörbücher an. Zudem schreibe ich in meiner Freizeit sehr gerne und mit großer Leidenschaft. Neben meinem kürzlich erschienen Bewerbungsratgeber für Schüler, Schulabsolventen und Studierende im Springer Verlag, habe ich noch zwei Fantasybücher unter Pseudonym veröffentlicht.

 

#7: Was ist Deine größte Stärke?

Es fällt mir leicht, mich in neue Umfelder, Umgebungen, Themenbereiche und Kulturen zu integrieren und einzubringen. Meine Begeisterungsfähigkeit und Neugier haben mir dabei bisher immer sehr geholfen.

 

#8: Welche Eigenschaften zeichnen Deiner Meinung nach tolle Frauen aus?

Für mich zeichnen sich tolle Frauen dadurch aus, dass sie offen ihre Erfahrungen teilen und andere (unerfahrenere) Kollegen*innen unterstützen, fördern und dabei helfen selbst weiterzukommen. Und das alles ohne dabei nur ihren eigenen Vorteil im Blick zu haben.

 

#9: Wer ist Dein Vorbild und warum?

Nancy West, Head of Enterprise Services bei Siemens Healthineers in Großbritannien. Sie ist eine der bemerkenswertesten Frauen, die ich jemals treffen durfte. Sehr intelligent, erfolgreich und dabei allzeit freundlich und hilfsbereit. Sie hat immer ein offenes Ohr und hilft, ohne einen Gedanken daran, ob es ihr etwas nützt. Ich habe noch nie eine so starke, unglaublich tolle und inspirierende Frau wie sie getroffen. Ich wäre sehr gerne irgendwann zumindest ein wenig wie sie.

 

#10: Welche Entscheidung in Deinem Leben hat Dich am meisten Mut gekostet und hatte den größten positiven Einfluss auf Dein Leben?

Nach dem Studium hatte ich bei McKinsey die Zusage zum Graduate Programm, welches ich auch angenommen habe. Die Dynamik, das inspirierende Team und das Arbeitsniveau, sowie die Geschwindigkeit haben mir sehr gut gefallen und die Aufgaben und Themenbereiche waren angenehm fordernd, abwechslungsreich und spannend. Als dann das Angebot von Siemens für die Vertriebstrainee-Stelle bei Siemens Healthineers kam, hat es mich viel Mut gekostet die tolle Chance bei McKinsey frühzeitig zu beenden. Mein Herz schlägt jedoch für den Kunden und ich liebe es, diesen ins Zentrum meiner Arbeit und meines Bestrebens zu stellen. Das war bei Siemens Healthineers wunderbar möglich. Sowohl mehrere Jahre im Vertrieb, dann der Beratung auf Kundenprojekten in London und ganz besonders als verantwortlicher Business Development Manager in Großbritannien. Die Entscheidung bei Siemens Healthineers im Vertrieb anzufangen hat den Grundstein meiner bisherigen Karriere gelegt. Daraus haben sich fantastische Begegnungen und berufliche Chancen ergeben, die ich mir nicht hätte erträumen können. Der Kundennutzen ist mir bei allem was ich tue extrem wichtig und der Vertrieb war die beste Vorbereitung dafür.

 

#11: Was bedeutet Erfolg für Dich?

Ein glückliches, gesundes, sorgenfreies Leben zu führen, umgeben von wohlgesinnten, inspirierenden Menschen in einem erfüllenden Job voller Verantwortung und Herausforderungen. Wenn ich dann noch die Möglichkeit habe mit anderen Kulturen zu arbeiten und meine Interessen und Fähigkeiten ausleben kann, dann bin ich wirklich erfolgreich.

........................................................................................................................................................................................................

 Einfach mal ein Buch schreiben... 

-Katharina 

 

Link zu Ihrer Homepage: https://www.tamaraschrammel.de/ 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0